Das Tätigkeitsspektrum von Dr. Ulrich Stahl umfasst die Prozessführung auf dem gesamten Gebiet des Wirtschaftsrechts. Schwerpunkte liegen dabei in den Bereichen Schifffahrt, Versicherung und Rückversicherung sowie internationale Kaufverträge. Dr. Stahl ist ein leidenschaftlicher Prozessanwalt und verfügt über langjährige Erfahrung, insbesondere im Umgang mit umfangreichen, komplexen und grenzüberschreitenden Auseinandersetzungen vor staatlichen Gerichten und Schiedsgerichten. Er war selbst schon vielfach als Schiedsrichter tätig. Vor ausländischen Gerichten tritt er häufig als Experte für deutsche Rechtsfragen auf. Er berät und vertritt Industrieunternehmen, Reedereien, Charterer, Versicherer und Rückversicherer.

Herr Dr. Ulrich Stahl wird in Who’s Who Legal 2018 als „very well known for his litigation work“ im Transportsektor ausgezeichnet. Im JUVE Handbuch 2017/2018 wird Dr. Stahl im Bereich Maritimes Wirtschaftsrecht als häufig empfohlener Anwalt hervorgehoben, wie auch schon das Jahr zuvor im JUVE Handbuch 2016/2017.
In „The Legal 500“ wird Dr. Stahl für das Schifffahrtsrecht namentlich empfohlen.