LEBUHN & PUCHTA mit WISTA Germany e.V. auf der AIDAsol

Am 27. April 2018 war das Kreuzfahrtschiff AIDAsol wieder einmal am Cruise Terminal in Altona. Dieses Mal hatte die erste deutsche Kreuzfahrtkapitänin, Nicole L., zu einer Schiffstour mit anschließendem Kapitänslunch eingeladen.

Bereits beim Queren der Gangway war klar, dass die Kapitänin das Kommando über ein sehr modernes Schiff führt. Die AIDAsol wird während ihres Aufenthalts im Hamburger Hafen mit Landstrom versorgt, so dass sich die Emissionen auf nahezu Null während der Liegezeiten reduzieren. Die Hauptmaschinen werden abgeschaltet, stattdessen fließt der Strom durch einen Stecker, der in seiner Größe beeindruckt.

Der Höhepunkt des Besuchs war natürlich die Besichtigung der Brücke und die Erklärungen von der Kapitänin zur Steuerung des Schiffes sowie den an Bord verfügbaren nautischen Hilfsmittel.

Bei einem hervorragenden 3-Gänge-Menu im Steakhouse-Restaurant der AIDAsol klang der Besuch bei anregender Unterhaltung aus. Die Runde war beim Lunch durch die Zahlmeisterin (Chief Purser) und die Personalleiterin der AIDsol um noch zwei weibliche Offiziere des Schiffes erweitert, so dass auch noch andere Aspekte des Betriebs eines Kreuzfahrtschiffes thematisiert werden konnte.

L&P, vertreten durch Frau Dr. Simone Claußen, bedankt sich für die freundliche Aufnahme durch die Kapitänin und ihre Mannschaft und die interessanten Stunden an Bord.

Wir wünschen allzeit gute Fahrt!