Treffen Sie uns auf der WINDFORCE Baltic Sea Conference in Danzig am 13. und 14. Februar 2019

Mit einem spannenden Programm und internationalen Redebeiträgen trifft sich die Offshore-Wind Branche in diesem Jahr in Danzig um das enorme Potential der Windenergieerzeugung auf der Ostsee und die neusten Aktivitäten der Anliegerstaaten zu diskutieren. Mit einem Vortrag zum Thema Autonomous Offshore Operations – Do we need to change the maritime liability regime to cope with the new technologies? wird Dr. Johannes Trost die neusten Rechtsentwicklungen, Risiken und Lösungsvorschläge rund um das Thema Digitalisierung und Automatisierung in der Offshore Industrie und Schifffahrt vorstellen. Ebenfalls mit auf der Konferenz aus dem Team von LEBUHN & PUCHTA ist Dr. Martin Lögering als Spezialist für internationale rechtliche Auseinandersetzungen.

Finden Sie hier das Programm:

WINDFORCE 2019 Baltic_Sea_Program